zurückVereine im WFV (“ordentliche” Vereine)

Für Vogelzuchtvereine mit eigener Satzung besteht die Möglichgkeit als “ordentlicher” Verein dem WFV beizutreten. Hierzu werden die einzelnen Vereinsmitglieder als Mitglieder im WFV angemeldet und schon kann der gesamte Verein alle Leistungen des Landesverbandes 13 (siehe Startseite) in Anspruch nehmen.

Wie meldet man sich nun an?
Für Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte an
Uwe Feiter, Kampstraße 3 in D-52499 Baesweiler.
 
 
Wichtig:
Der Jahresbeitrag für Mitglieder der “ordentlichen” Vereine beträgt 46,-- €/Mitglied, für Ehepaare 69,-- € und für Jugendliche 33,-- €. Für Mitglieder im benachbarten Ausland wird ein jährlicher Zuschlag von 12,-- €/Mitglied erhoben.

In den genannten Beiträgen ist der Bezug des Fachorgans des DKB
„Der Vogelfreund“ enthalten.

Die Mitglieder sind zum Bezug von DKB-Ringen berechtigt und dürfen sowohl an der jährlich stattfindenden
Landesverbandsmeisterschaft des WFV, als auch an der Deutschen Meisterschaft des DKB teilnehmen.
 
 
Hinweis:
Die Vereine werden innerhalb des WFV mit einer eigenen Vereinsnummer geführt.
Diese findet sich neben der Verbandsnummer und der Züchternummer auch auf den DKB-Ringen wieder. Bei WFV-Tagungen werden die Mitglieder der Vereine durch den jeweiligen Vereinsvorstand vertreten.

Wenn Sie Fragen zm Thema “Vereinsmitgliedschaft” haben, wenden Sie sich bitte an den
Vorstand.

Download Vereinsverzeichnis bitte hier klicken

Download Vereinsvereichnis als pdf-Datei

Download Vereinsverzeichnis bitte hier klicken

Zum Anzeigen der Dokumente wird das Programm Adobe Acrobat Reader benötigt.
Dieses können Sie hier kostenlos herunterladen:
Adobe Acrobat Reader