zurückEinzelmitgliedschaft im WFV

Bis 1999 bestand lediglich die Möglichkeit, über einen Ortsverein dem WFV beizutreten. Um aber auch nicht organisierten Züchtern unserer Umgebung die Möglichkeit einer Mitgliedschaft zu geben, gründeten wir den “virtuellen” Verein 99. Somit konnte man nun auch als “Einzelmitglied" von den Vorteilen der Verbandszugehörigkeit profitieren, ohne einem “ordentlichen” Verein angehören zu müssen.
Auch Züchterfreunde aus dem benachbarten Ausland sind im WFV - Verein 99 herzlich willkommen!

Wie meldet man sich nun an?
Für Ihre Anmeldung drucken Sie bitte unser Anmeldeformular aus.

Anmeldeformular (Deutsch)  
 

Üyelik formu (Türkisch)
 

Formularż zgłoszeniowy  (Polnisch)      

Anmeldeformular Deutsch
Üyelik formu
Üyelik formu

Dieses füllen Sie leserlich aus, und senden es an Thomas Müller, Martinusstr. 24, D-52379 Langerwehe.
 
 
Wichtig:
Der Jahresbeitrag für Einzelmitglieder beträgt 56,-- €, für Ehepaare (eine Zeitschrift
“Der Vogelfreund”) 89,-- € und für Jugendliche 32,-- €. Für Mitglieder im benachbarten Ausland wird ein jährlicher Zuschlag von 12,-- € erhoben.

In den genannten Beiträgen ist der Bezug des Fachorgans des DKB
„Der Vogelfreund“ enthalten.

Die Einzelmitglieder sind zum Bezug von DKB-Ringen berechtigt und dürfen sowohl an der jährlich stattfindenden
Landesverbandsmeisterschaft des WFV, als auch an der Deutschen Meisterschaft des DKB teilnehmen.
 
 
Hinweis:
Die Einzelmitglieder werden innerhalb des WFV mit der Vereinsnummer 99 geführt.
Diese findet sich neben der Verbandsnummer und der Züchternummer auch auf den DKB-Ringen wieder. Bei WFV-Tagungen werden die Mitglieder des Vereins 99 von Josef Hellenbrand, Vorsitzender des WFV, vertreten.

Wenn Sie Fragen zm Thema “Einzelmitgliedschaft” haben, wenden Sie sich bitte an den
Vorstand.

Zum Anzeigen der Dokumente wird das Programm Adobe Acrobat Reader benötigt.
Dieses können Sie hier kostenlos herunterladen:
Adobe Acrobat Reader